Veranstaltungskalender

Datum
September
Dienstag

Twittern für Juristen

After Work
Seminar in Stuttgart
Beginn 18.00 Ende 20.00 Ort Stuttgart

Welche Möglichkeiten gibt es für Rechtsanwälte auf Twitter?
Wie Experten erfolgreich Twitter einsetzen um Ihre Sichtbarkeit zu vergrößern und dabei wertvolle Kooperationen schaffen können…

Referent:
Erik Hägele, Social Media-Seminare und Berater, Eventorganisator und Moderator, Stuttgart

Donnerstag

Erbschaftsteuerreform – Inhalt, Folgen und Handlungsmöglichkeiten

Seminar in Stuttgart
Beginn 14.00 Ende 17.30 Ort Stuttgart
FAO-Zeitstunden 3

Referentin: Luise Uhl-Ludäscher, Dipl.-Ökonomin/Dipl.-Finanzwirtin (FH) und Steuerberaterin, Stuttgart

Nachdem die Reform des Erbschaftsteuergesetzes sehr umstritten und langwierig war, liegt nun ein Gesetz vor, das die Praxis vor große Herausforderungen stellt. Das Seminar befasst sich mit den Inhalten der Neuregelungen und deren Auswirkungen auf Unternehmenserwerber. Sie erfahren, von welchen Voraussetzungen die Verschonung abhängt und welche Folgen die Zusammensetzung des Betriebsvermögens und der Wert des übertragenen Unternehmens auf die Höhe der Verschonung haben. Schließlich werden "Probleme" für die Praxis sowie Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten zur Reduzierung der Steuerlast aufgezeigt.


Dienstag

Strategien der alternativen Streitbeilegung – Theorie und Praxis

Seminar in Stuttgart
Beginn 11.30 Ende 18.00 Ort Stuttgart

Dr. Julia Sophia Habbe, Rechtsanwältin, Frankfurt am Main und Lehrbeauftragte, Universität Frankfurt
Dr. Thomas Lennarz, Rechtsanwalt, Stuttgart und Lehrbeauftragter, Universität Heidelberg

In Kooperation mit ESF-Förderung
Mittwoch

Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Schadensersatz bei Verkehrsunfällen

Seminar in Stuttgart
Beginn 11.30 Ende 18.00 Ort Stuttgart
FAO-Zeitstunden 6

Wolfgang Wellner, Richter am Bundesgerichtshof

In Kooperation mit ESF-Förderung
Donnerstag

Juristen und Pro Bono

After Work
Seminar in Stuttgart
Beginn 18.00 Ende 20.00 Ort Stuttgart

Was machen Rechtsanwälte im Bereich „Pro Bono“?

Referenten: Armineh Gharibian, Mayer Brown LLP, Frankfurt am Main
Julia Mende, BMS RECHTSANWÄLTE – DR. BILIR & PARTNER mbB, Stuttgart
Dr. Peter Braun, Dentons Europe LLP und Pro Bono Deutschland e.V., Frankfurt am Main


„Pro Bono“ als unentgeltliche Tätigkeit zum Wohle der Allgemeinheit und Rechtsberatung – passt das zusammen? Die Referenten erläutern anhand dieser Frage Begriff, Gründe und Rahmenbedingungen für ein anwaltliches Engagement im Bereich Pro Bono und gehen der Frage nach, in welchen Bereichen Pro Bono Arbeit  stattfindet. Zudem stellen sie drei Pro Bono Projekte aus ihrer anwaltlichen Tätigkeit vor.

Dienstag

Aktuelles Familienrecht

Seminar in Stuttgart
Beginn 11.30 Ende 18.00 Ort Stuttgart
FAO-Zeitstunden 6

Joachim Maier, Richter am Oberlandesgericht Stuttgart

Das Seminar beschäftigt sich mit den neuesten Entwicklungen in materiellrechtlichen und prozessualen Fragen des Familienrechts. Der Schwerpunkt liegt auf dem Unterhaltsrecht auf der Grundlage der bis zum Seminartag ergangenen Entscheidungen des BGH und des OLG Stuttgart.

In Kooperation mit ESF-Förderung
Mittwoch

Zahnarzthaftung in der Praxis - Praktische Tipps rund ums Zahnmandat

Seminar in Stuttgart
Beginn 11.30 Ende 18.00 Ort Stuttgart
FAO-Zeitstunden 6

Referent: Volker Loeschner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, Berlin

Der Vortrag von Rechtsanwalt Loeschner gibt praktische Tipps rund um das Zahnmandat von Nachbessern bis Unzumutbar, auch aktuelle Rechtsprechung. Bilder der typischen Fallkonstellationen gibt es auch und juristische Lösungen.

Daneben wird die Patientenaufklärung und Dokumentation anhand des Patientenrechtegesetzes beim Zahnmandat ein Schwerpunkt sein:
Behandlungsvertrag, Informationspflicht des Zahnarztes, Einwilligung, Aufklärungspflichten, Dokumentation, Einsichtnahme in die Patientenakte.

In Kooperation mit ESF-Förderung
Donnerstag

Anwaltsvergütung im arbeitsrechtlichen Mandat

Seminar in Stuttgart
Beginn 11.30 Ende 18.15 Ort Stuttgart
FAO-Zeitstunden 6

Referent: Horst Reiner Enders, gepr. Bürovorsteher im Rechtsanwaltsfach, Neuwied

Das Seminar richtet sich speziell an Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsfachangestellte, Rechtsfachwirtinnen / Rechtsfachwirte, Bürovorsteherinnen / Bürovorsteher im RA-Fach. Vorkenntnisse im Bereich des RVG sollten unbedingt vorhanden sein.

In Kooperation mit ESF-Förderung
Oktober
Donnerstag

Juristische Kommunikation leicht gemacht- mit den besten Tricks zum kommunikativen Erfolg

Seminar in Stuttgart
Beginn 11.30 Ende 18.00 Ort Stuttgart
FAO-Zeitstunden 6

Referent: Dr. Frank Maurer, Vors. Richter am Landgericht Stuttgart und Lehrbeauftragter für Forensische Rhetorik und Aussagepsychologie, Universität Tübingen

Unser Leben ist Kommunikation; erst recht das Leben eines Rechtsanwalts. Rhetorik ist die Kunst der guten Rede, der Schlüssel zum kommunikativen Erfolg. Warum soll es vor Gericht, im Gespräch mit den Kollegen oder dem Mandanten anders sein?

In Kooperation mit ESF-Förderung
Freitag

Existenzgründung & Legal Tech (XXL - Seminar) - Modul 1

Seminar in Stuttgart
Beginn 12.30 Ende 18.00 Ort Stuttgart

Kanzleigründung für Juristen aus betriebswirtschaftlicher Sicht – Wo fange ich an, wo höre ich bewusst auf?

Referent: Martin Allmendinger, M.Sc. Wissenschaftlicher Mitarbeiter Universität Hohenheim, Stuttgart

Das Modul 1 richtet sich an junge und erfahrene Juristen, die alleine oder mit Kollegen eine Selbstständigkeit anstreben - ob lediglich erst der Wunsch besteht oder bereits mit der Gründung begonnen wurde. Der inhaltliche Fokus liegt dabei auf der Vermittlung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse und praktischer Methoden zur Ausrichtung der Kanzlei auf eine wirtschaftliche Unternehmung.